Querschlaeger Streetrock / Punkrock Band aus Ostsachsen    

Neuigkeiten Archiv von 2011

Zwangspause

geschrieben am 10.10.2011

Leider müssen wir Euch mitteilen, dass wir aus gesundheitlichen Gründen gezwungen sind, eine längere Pause einzulegen. Aus diesem Grund wird auch der diesjährige Weihnachtsrock ausfallen. Seit Sommer diesen Jahres machen wir nun schon eine Konzertpause und mussten unter anderem den Gig beim Rockbahnhof absagen. Nun legen wir unsere Instrumente erst einmal komplett still. Wie lange unsere Bühnenabstinenz dauert ist unklar. Falls es gar kein zurück geben sollte, werden wir uns nicht leise verabschieden, sondern ein ordentliches Konzert spielen. Ihr werdet also auf jeden Fall mindestens noch einmal von uns hören. Wir möchten uns an dieser Stelle für 7 schöne Jahre mit euch bedanken. Aber das soll hier keine Abschiedrede werden. Also wie Thekenprominenz so schön zu singen pflegt "Auf ein Wiedersehen"

Absage Rockbahnhof

geschrieben am 30.08.2011

Leider müssen wir aus gesundheitlichen Gründen das Konzert am kommenden Wochenende in Weißenberg beim Rockbahnhof absagen. So kurzfristig ist das immer scheiße. Wir sind uns sicher, ihr habt trotzdem nen geilen Abend.

Neuer Gitarrist

geschrieben am 30.06.2011

Nachdem sich im Dezember 2010 die Wege der Band Querschlaeger und dem Gitarristen Martin trennten, wurden wir bereits im Januar fündig und holten den Mario von der Straße. Mario ist mittlerweile ein fester Bestandteil bei Konzerten und beim Werkeln an neuen Liedern. Neben der Gitarre wird er hin und wieder die Trompete in die Hand nehmen. Wir waren mit ihm bereits im Studio, wo wir übrigens Ende Juli wieder gastieren werden. Man darf gespannt sein.

Dresden und Löbau

geschrieben am 26.04.2011

Am 4. Juni werden wir in der Klinik auftreten. Das Ganze ist eine Benefizveranstaltung für die Klinik. Also reichlich erscheinen, schließlich wollen wir die wenigen Klubs in unserer Ecke, die noch regelmäßig Konzerte veranstalten, auch weiterhin erhalten.

Am 20.5. in Dresden zur Pogonacht werden wir gegen 23 Uhr die Bühne betreten. Eine angenehme Zeit wie wir finden. Da einige Bands spielen werden, ist zeitiges Erscheinen und eine gut trainierte Leber angebracht.

Studio und nächste Konzerte

geschrieben am 12.04.2011

Vor 2 Wochen waren wir im Studio, um für unser geplantes Album vorab 4 Lieder aufzunehmen. Wir warten nun noch auf die fertig gemischten/gemasterten Songs und werden dann bestimmt auch mal eins zum reinhören ins Netz setzen.

Ansonsten gabs wohl kleine Änderungen im LineUp am 20.-21. Mai in Dresden. Siehe Flyer.

Am kommenden Samstag dem 16. April spielen wir gegen halb zehn in Spitzkunnersdorf.

Pogonacht Festival 2011 in Dresden

geschrieben am 18.03.2011

Am 20. Mai spielen wir in Dresden im Jugenhaus Roter Baum.

Das Festival geht über 2 Tage. Hier das vorläufige LineUp:

20.05.2011
Halbschraege Jungs, Tongue of the Young, Strychnine, Good and Evil, Awaken From Ashes, Querschlaeger

21.05.2011
Kotzreiz, Wehrlos, Radau AG, Auf Bewährung, One step Ahead, 180 Grad

neue Homepage in fast gewohntem Kleid

geschrieben am 15.03.2011

Wir haben mal die Homepage komplett überarbeitet und mit neuen Funktionen versehen. Optisch hat sich nicht viel geändert und das ist auch gut so.

Klickt euch mal durch und scheut euch nicht, uns ein Feedback über unser Kontaktformular da zu lassen. Im Gegenteil, wir bitten euch darum. Also wer Fehler bemerkt oder irgendwas vermisst, einfach schreiben.

Ende März gehts für uns ins Studio, wo wir zwei, drei Lieder aufnehmen werden.

Im April gehts dann mit Konzerten am 16.04. in Spitzkunnersdorf weiter.

15 Jahre Suffschuppen

geschrieben am 07.03.2011

Am 16.04. spielen wir in Spitzkunnersdorf mit Am Tropf, Trinkfix und Silent Control.

neue Konzerttermine

geschrieben am 23.02.2011

11.03.2011
Lenker Radeberg
Tongue Of The Young

03.09.2011
Rockbahnhof Weißenberg
Yellow Umbrella
44 Leningrad
Noteingang

Eventuell gibts noch 2 Gigs im April, da steht aber noch nichts endgültig fest.

Promo- und Pressematerial

geschrieben am 27.01.2011

Der Bereich Stuff wurde aktualisiert. Die älteren Bandfotos stehen jetzt nicht mehr zum Download bereit. Dafür gibts ein neueres von 2010. Ansonsten wurden noch die Logos, Bandinfos und der TechRider erneuert. Die Bilder gibts immer in 2 Varianten und zwar im Farbmodus CMYK mit 300 dpi (zum Drucken) und in RGB mit 72 dpi.

Archiv